Zum Inhalt oder Zur Navigation

Frühlingserwachen

Klöppelgemeinschaftsausstellung

im Atelier der Galerie

Frühlingserwachen ist die zweite Ausstellungen im Atelier der Galerie Bernau. Das Atelier ist seit diesem Jahr wieder für Ausstellungen regionaler (Hobby-) Künstler*innen geöffnet.

2. - 31. März 2024

Eröffnung: Samstag, 2. März, 10 Uhr

Klöppelgemeinschaftsausstellung der Klöppelgruppen Berlin-Buch und Bernau

Teilnehmerinnen: Ursel Alscher, Brigitte Graubner, Bärbel Gerold, Brigitte Hadanitz, Ingrid Harzendorf, Gabriele Jachmann, Silvia Jacob, Maria Lessing, Irmgard Müller, Heide Müller, Sigrid Pulfer, Brigitte Schmiech, Anneliese Schümichen, Rita Sperling, Ilona Tempel, Ute Thomas und Bärbel Tonn

An den Donnerstagen und Sonnabenden wird die Ausstellung von 12 bis 16 Uhr von unseren Klöpplerinnen betreut. Wir stehen Ihnen dann gern für Fragen zur Geschichte des Handwerks und der Techniken der Arbeiten zur Verfügung. Es wird durch einzelne Klöpplerinnen vor Ort auch aktiv geklöppelt werden.

Klöppeln ist ein altes Handwerk, das in vielen Regionen Europas gepflegt wird. Leider werden unsere Gruppen auch immer älter, es findet sich immer weniger Nachwuchs zur Erhaltung dieser Handwerkstechnik und wir sind Interessenten gegenüber sehr aufgeschlossen.