Zum Inhalt oder Zur Navigation

Aktuell

DIE FÄDEN EINER VERWANDTSCHAFT
28. September - 22. November 2019

Eröffnung: Freitag, 27. September 2019, 19 – 21 Uhr

Die Fäden einer Verwandtschaft ist die fünfte Ausstellung in der Galerie Bernau im Rahmen des 100-jährigen Bauhaus Jubiläums. Sie zeigt Arbeiten der Künstler*innen Andrea Milde (geb. 1963, Deutschland) und Roland Schefferski (geb. 1956, Polen).

Mittels Weberei und Stickerei, knüpfen sie an das experimentelle Verständnis der Weberei-Werkstatt des Bauhauses an, und eröffnen einen zeitgenössischen Diskurs über Stofflichkeit. Aus dem Gedanken der Bewegungsfreiheit von Menschen und Objekten schaffen sie neue Formate und Produktionsformen die Besucher*innen zum Mitmachen einladen.

mehr

Vorschau

Jubiläumsjahr
100 Jahre Bauhaus

Archiv

1989 - 2018
Ein Rückblick