Zum Inhalt oder Zur Navigation

Verortungen: Workshops

Verortungen: Ein Kunstvermittlungsprogramm von
Besucherzentrum Bauhaus Denkmal Bernau & Galerie Bernau

Im Zeitraum November 2021 finden drei Workshops mit den in der Galerie Bernau ausstellenden Künstlerinnen Gözde Güngör, Laure Catugier, Julieta Ortiz de Latierro statt. Durch künstlerische Methoden finden persönliche Verortungen in der Bernauer Stadt- und Kulturgeschichte statt. Das aktive Ausprobieren künstlerischer Herangehensweisen, insbesondere mittels Interview/Sprache, Fotografie und Papierschnitt, ermöglicht en Teilnehmer:innen selbst aktiv zu werden und ihre eigenen Kunstwerke zu gestalten.

 

 

1. Interview-Workshop mit Gözde Güngör

Gespräche über Heimat(en) im Weltkulturerbe

Termin:
16. November, 15 – 17 Uhr

 

2. Foto-Workshop mit Laure Catugier

Auf fotografischer Detailsuche am Bauhaus Denkmal Bernau

Termin:
17. November, 15 – 17 Uhr

 

3. Papier-Workshop mit Julieta Ortiz de Latierro

Von der ungewollten Post zur Papier-Skulptur

Termin:
18. November, 15 – 17 Uhr

 

 

 

Ort:
Wintergarten des Bauhaus Denkmals Bernau
Hannes-Meyer-Campus 1, Bernau-Waldfrieden

 

Anmeldung:
per Mail an kunstvermittlung@best-bernau.de
per Telefon unter 03338 / 37 65 95


Auf fotografischer Detailsuche am Bauhaus Denkmal Bernau
Start am Besucherzentrum Bauhaus Denkmal Bernau



 

 

Mehr Infos auf:
www.best-bernau.de
www.galerie-bernau.de
www.bauhaus-denkmal-bernau.de

 

 

Verortungen wird gefördert mit Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg

VERORTUNGEN: Workshops

Verortungen: An art education program by
Visitor Center Bauhaus Memorial Bernau &
Bernau Gallery

In the period of the month, November 2021 three workshops will take place with the artists Gözde Güngör, Laure Catugier, Julieta Ortiz de Latierro who are currently exhibiting in the Gallery Bernau. Through artistic methods, personal localizations in Bernau's urban and cultural history will take place the active testing of artistic approaches, especially by means of interview/language, photography and paper cutting, will enable the participants to become active themselves and create their own works of art.

 

 

1. Interview Workshop with Gözde Güngör

Conversations about homeland(s) in the world cultural heritage

Date:
November 16, 3-5 p.m.

 

2. Photo workshop with Laure Catugier

In search of photographic details at the Bauhaus Monument Bernau

Date:
November 17, 3 - 5 p.m.

 


3. Paper workshop with Julieta Ortiz de Latierro

From unwanted mail to paper sculpture

Date:
Nov. 18, 3-5 p.m.

 

 

Location:
Winter garden of the Bauhaus Monument Bernau
Hannes Meyer Campus 1, Bernau-Waldfrieden

 

 

Registration:
by mail to kunstvermittlung@best-bernau.de

by phone at 03338 / 37 65 95

 

 

 

Konzertreihe Heimat, Herz, Orte mit Digital in Berlin

(c) Saša Tatić

Fr 13. August 2021, 20 Uhr | Bredan Dougherthy

Kostenlos; anmelden erforderlich

(c) Saša Tatić

Sa 24. Juli 2021 | Julia Reidy

Kostenlos; anmelden erforderlich

Katharina Ernst, 18. September 2021, konzert rückblick

Bilder: Victoria Alexandrova

Digital in Berlin und die GALERIE BERNAU freuen sich, ihr erstes gemeinsames Projekt in Brandenburg vorzustellen. Direkt nordöstlich von Berlin, vor den Toren des wunderschönen Naturparks Barnim. Berliner Musikerinnen und Musiker sind eingeladen, in sechs Konzerten in Bernau zum Jahresthema Heimat, Herz, Orte aufzutreten. In Anlehnung an den Kiezsalon von D/B finden die stilistisch stimmigen, 30-minütigen Konzerte in der Galerie statt und teilen sich den Raum mit den ausgestellten Kunstwerken. Der Eintritt zu den Konzerten ist frei.

Heimat, Herz, Orte ist ein Projekt der Galerie Bernau mit Unterstützung von Digital in Berlin. Gefördert vom Musikfonds e. V. mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen des Sonderprogramms Neustart Kultur.

Digital in Berlin and GALERIE BERNAU are happy to present their first joint project in Brandenburg. Just north-east of Berlin, by the gates of the beautiful Naturpark Barnim. Musicians based in Berlin are invited to perform on the annual topic Heimat, Herz, Orte at six concerts in Bernau. In the spirit of D/B’s Kiezsalon, the stylistically coherent concerts will last 30 minutes and will take place inside of the gallery sharing space with the exhibited artworks. The concerts are free of charge.

Rückblick

Kunstfestival im Hof der Galerie

Fr. 16. Juli, 13 - 21 Uhr
UN.MITTEL.BAR.