Zum Inhalt oder Zur Navigation

Vorschau

GALERIE BERNAU 2020

Ausstellungsprogramm 2020
DIE KUNST DES FRIEDENS

Der 8. Mai 1945 markiert das Ende des Zweiten Weltkriegs in Europa. Der Tag der Befreiung jährt sich 2020 zum 75. Mal und erinnert an die tiefe Zäsur von 1945, den Neuanfang und die doppelte Befreiung von Krieg und Nationalsozialismus. In Anlehnung an das Themenjahr Krieg und Frieden des Kulturlands Brandenburg widmet die GALERIE BERNAU ihr Jahresprogramm 2020 dem Thema “Die Kunst des Friedens”.

Wie kann Frieden langfristig umgesetzt werden? Wie kann Frieden aktiv gestaltet
werden? Welche Rolle kann die Kunst dabei spielen?

JOSSI RÜCKER, DIE KINDER DER ORAMA
Eröffnung, Freitag, 14.02.2020
Ausstellung, 15.02.2020 - 09.04.2020

 

UTE WENNRICH & ALMYRA WEIGEL
Eröffnung, Freitag, 05.06.2020
Ausstellung, 06.06.2020 - 31.07.2020

 

ALEXANDER POLIČEK
Eröffnung, Freitag 07.08.2020
Ausstellung, 08.08.2020 - 25.09.2020

 

VICTORIA ALEXANDROVA
Eröffnung, Freitag 02.10.2020
Ausstellung, 03.10.2020 - 20.11.2020

 

ANDREA BELLU und MATEI BELLU
Eröffnung, Freitag 27.11.2020
Ausstellung, 28.11.2020 - 22.01.2021
 

____

Kooperationsprojekte

BERNHARD - Illustrationswettbewerb
in Zusammenarbeit mit Landkreis Barnim
Eröffnung, Mittwoch 22.4, 14 Uhr
Ausstellung, 23.4.2020 - 6.5.2020

 

KONTEXT LABOR BERNAU
in Zusammenarbeit mit UdK - Kunst im Kontext & Kulturamt Bernau
Eröffnung, Sonntag 17.5.2020 (voraus.)
Ausstellung, 18.5 -  29.5 (voraus.)